Wankel rotiert wieder

28.12.2013
Samstag

In Cottbus wird der Wankel Motor zu neuen Erfolgen geführt. Mit grossem Fleiss wurden die alten technischen Probleme bearbeitet. Neue Prototypen versprechen Erfolg.
Der Wankel Motor läuft sehr leise, ist klein, vibrationsarm. Gerade in E-Autos kann er in einer herkömmlichen Karosserie als range extender für die Batterie dienen. Dann sind pratikable Reichweiten möglich.
Auch als Herzstück eines BHKW im Haushalt ist ein Einsatz geplant.

Mehr dazu
http://www.zeit.de/mobilitaet/2013-12/wankelmotor-elektroauto/komplettansicht

Zurück