Pressemitteilung des Forschungsprojektes TIGER.

2013-12-20
Friday

Bei der GeoTHERM – expo & congress in Offenburg werden die TIGER-Mitarbeiter am 20. und 21. Februar 2014 über den Zwischenstand ihrer Arbeit informieren. In dem dreijährigen Forschungsvorhaben, das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert wird, wird erstmals in Deutschland fachübergreifend die Akzeptanz der Tiefen Geothermie betrachtet. Ziel des Projektes ist es unter anderem, den breitenwirksamen Wissenstransfer über diese innovative Energiegewinnungsform anzuregen.

Zurück